Neuerungen HO4

Neuerungen HAM Atlas 4

Die Version 4 besitzt gegenüber der Version 3:

  • eine höhere Kartenauflösung, plastische Kartendarstellung, schnellere Darstellung, komfortablere Bedienung, Softscroll, Touchscreen-Unterstützung
    Verbindung der Darstellung der DXCC mit Länder-Informationen aus dem Internet
  • Bei Callsuche Aufruf verschiedener Internetseiten und Internetkarten für zusätzliche Informationen zum Call
  • direkte Verbindung zu einem ADIF-Logbuch oder HAM Office-Logbuch: Darstellung der Stationen, DXCC und Locator auf den Karten gefiltert nach Band und Mode (DXCC-Stat. und Loc-Stat.)
  • bei Verbindung mit dem Logbuchprogramm HAM Office kann die QSL-Kartenverwaltung auf alle dortigen Verzeichnisse von QSL-Karten/Fotos zugreifen
  • wesentlich mehr Orte und Gebietsangaben auf der Welt- und der Deutschlandkarte
  • wesentlich mehr DXCC-Fotos, Darstellung der DXCC- und QSL-Fotos aus HAM Atlas und HAM Office auf der Welt- und Deutschlandkarte sowie auf dem Globus
Zum Seitenanfang
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.